Startseite   >  Service   >  Wichtige Begriffe   >  International Accounting Standards (IAS)  

International Accounting Standards (IAS)

Die IAS ("International Accounting Standards") sind internationale Rechnungslegungsgrundsätze, die von dem IASB (International Accounting Standards Board) erlassen werden.

Die IAS orientieren sich stark an den amerikanischen Bilanzierungsgrundsätzen. Durch den wachsenden Kreis von deutschen Unternehmen mit internationaler Rechnungslegung erhält diese hierdurch immer mehr Bedeutung auch für mittelständische Unternehmen, welche die deutsche Rechnungslegung um die IAS ergänzen.

Vorrang bei der IAS hat die investororientierte Informationsfunktion und die periodengerechte Gewinnermittlung. Für dieGewinnausschüttung ist der Konzernabschluss maßgebend.