Startseite   >  Service   >  Wichtige Begriffe   >  Bilanz  

Bilanz

Eine Bilanz ist die Gegenüberstellung von Anlage- und Umlaufvermögen einerseits und Eigen- und Fremdkapital andererseits. Für Pensionszusagen sind für die zukünftig zu erbringenden Leistungen Rückstellungen zu bilden. Diese werden in der Bilanz als Fremdkapital ausgewiesen (Passivierung). Ist zur Finanzierung der Zusage eine Rückdeckungsversicherung abgeschlossen worden, wird der Wert dieser Versicherung als Vermögenswert abgebildet (Aktivierung).

Die Höhe der Teilwertzuführung (Rückstellung) und die Höhe des zu aktivierenden Wertes der Rückdeckungsversicherung ergeben sich aus dem versicherungsmathematischen Gutachten.