Startseite   >  Service   >  Wichtige Begriffe   >  Haftung  

Haftung

Das Betriebsrentengesetz bestimmt, dass der Arbeitgeber für die Erfüllung der von ihm zugesagten Leistungen auch dann einsteht, wenn die Durchführung nicht unmittelbar über ihn erfolgt. Das bedeutet, dass er, wenn der externe Versorgungsträger die Leistungen nicht erbringen kann, für die versprochene Versorgungsleistung selbst einsteht. Für den Arbeitgeber ist es deshalb von besonderer Bedeutung, der Auswahl des Versicherungsunternehmens und der arbeitsvertraglichen Gestaltung Aufmerksamkeit zu schenken.