Startseite   >  Versorgung   >  GmbH-Geschäftsführer  

GmbH-Geschäftsführer

...aktiv die eigene Versorgung aufbauen

Für Gesellschafter-Geschäftsführer (GmbH-Geschäftsführer) ist die betriebliche Altersversorgung von besonderer Bedeutung. Durch das regelmäßig hohe Einkommen während der Erwerbsphase bei gleichzeitig geringen oder fehlenden Ansprüchen auf gesetzliche Renten gilt: Ein Gesellschafter-Geschäftsführer muss sich nicht nur aktiv um sein Unternehmen kümmern, sondern auch um seine eigene Versorgung!

Der Gesetzgeber legt bei einer Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung besondere Maßstäbe an. Achten Sie unter anderem auf:

Geschäftsführer
  • Gültigkeit des Arbeitsvertrages
  • bilanzielle Finanzierbarkeit
  • Ablauf der Wartezeiten vor Zusage
  • BGB §181-Befreiung
  • gültiger Gesellschafterbeschluss
  • vereinbarte Unverfallbarkeitsfristen
Klären Sie diese Punkte ggf. mit Ihrem Steuer- bzw. Rechtsberater.